Häusliche Mundhygiene – die Zungenreinigung
 

Die Zungenreinigung
Die Zungenreinigung gilt nach heutigem Wissenstand als wichtige Mundhygienemaßnahme. Sie empfiehlt sich nicht nur für Patienten, die zu Mundgeruch neigen, sondern ist für alle Patienten empfehlenswert.

Die Zungenreinigung erfolgt immer vom hinteren Zungenrand nach vorne zur Zungenspitze, systematisch von der einen zur anderen Seite.


  4 2 Haeusl. Mundhygiene   die Zungenreinigung 2 Seite 1 Bild 0010 01

Vorteile:

 

Vorteile:

  • Minimierung von Mundgeruch
  • Erhöhung des Geschmacksempfindens auf der Zunge

Nachteile:

 

Nachteile:

  • anfangs gewöhnungsbedürftig
  • kann zu Würgereiz führen