Häusliche Mundhygiene - die richtige Zahnputztechnik bei freiliegenden Zahnhälsen: Rot-Weiß-Methode
 

Die Rot-Weiß-Methode

Diese Putztechnik empfiehlt sich bei motorisch ungeübten Patienten mit freiliegenden Zahnhälsen. Sie ist sehr leicht zu erlernen und dient oft als Einstieg für die etwas schwierigere aber effektivere Stillman-Zahnputztechnik.

  DB 0704 Kap42 001 B2

Vorteile:

 

Vorteile:

  • - leicht zu erlernen
  • - geeignet für motorisch ungeübte Patienten

Nachteile:

 

Nachteile:

  • - weniger Plaquentfernung
  • - weniger Zahnfleischmassage