Metallkeramikkronen – Standard
 

Standard-Metallkeramikkronen sind die einfachste Variante der Kronenversorgungen. Die zahnfarbene Keramikschicht wird direkt auf das Kronengerüst aufgebracht. Aus ästhetischer Sicht sind sie deshalb den höherwertigen Kronenarten (Metallkeramikkronen mit Keramikkschulter und Vollkeramikkronen) deutlich unterlegen.

  Metallkeramik neu

Vorteile:

 

Vorteile:

  • preiswerte Alternative
  • stabile Farbeigenschaften
  • gute Formbeständigkeit

Nachteile:

 

Nachteile:

  • Bei Zahnfleischrückgang werden die Metallränder sichtbar.
  • opakes Aussehen (weniger lichtdurchlässig)
  • Opazität fällt besonders im dünnen Zahnhalsbereich auf und lässt das Zahnfleisch dunkel erscheinen.
 
Kostenübersicht ( Euro )
Zahnärztliche Leistungen
Material- und Laborkosten
Gesamtkosten
Das bezahlt Ihre Krankenkasse
Ihr Eigenanteil beträgt
Kostenübersicht ( Euro )
Zahnärztliche Leistungen
Material- und Laborkosten
Ihr Eigenanteil beträgt